KitschKrieg versammeln auf ihrem ersten Album die Deutschrap Allstars! Darunter Trettmann, Jamule, Marteria, Bonez MC, Jan Delay, Crack Ignaz, RIN, Kool Savas und viele mehr!

K-K-K-KitschKrieg veröffentlichen am 07. August ihr Debütalbum und versammeln darauf die Deutschrap Allstars. Wir haben alle News und Features für euch zusammengefasst.
KitschKrieg Album

Auf dem Modus Mio Instagram Account kündigt das Producer-Trio aus Berlin Kreuzberg ihr lang ersehntes Debütalbum an.

Dass KitschKrieg nicht mehr aus der Deutschrap Musiklandschaft wegzudenken sind, beweisen alleine die 2 Millionen monatlichen Hörer*Innen auf Spotify und die unzähligen Auszeichnungen ihrer Feature-Guests.

Was wären Trettmann, Joey Bargeld, Haiyti oder auch Skinnyblackboy heute ohne °awhodat°, Fizzle und Fiji?

Kein „Standard“ mit Gringo, Ufo361, Gzuz, keine zeitliche Bestandsaufnahme mehr auf „5 Minuten“ mit AnnenMayKantereit und Cro und viel weniger gute Mukke in unseren Playlisten!

KitschKrieg haben Deutschrap neu formiert, geprägt und definitiv auch in die Charts gebracht. Alleine ihr Mega Hit „Standard“ war 97 Wochen in den deutschen Singlecharts vertreten und ebnete den Weg für so manchen Nachzügler.

K-K-K-KitschKrieg

KitschKrieg

Nun ist es endlich soweit: Das erste KitschKrieg Album ist fertig und kommt am 07. August 2020 als Premiumprodukt in Form eines 236 Seiten Coffee Table Bildbandes mit persönlicher Widmung von °awhodat°, Fizzle und Fiji + Tonträger!

Und nun wollen wir euch nicht mehr auf die Folter spannen:

KitschKrieg - Die Tracklist

Standard – Gringo, Ufo361, Trettmann & Gzuz
UnterwegsJamule
5 Minuten – Cro, AnnenMayKantereit & Trettmann
Titanik – Miss Platnum & Marteria
Sonora – Max Herre & Skinnyblackboy
International CriminalBonez MC & VYBZ Kartel
Lambo Lambo – Peter Fox & Trettmann
17:30 Uhr – Jan Delay
Nein du liebst mich nicht – Modeselektor & Crack Ignaz
Keine Angst – Alli Neumann & Trettmann
Oh Junge – RIN & Kool Savas
Irgendwo – Nena & Trettmann

Titelbild Credit: © KitschKrieg