Rock am Ring

Datum

Jun 11 - 13

Uhrzeit

Ganztägig

Rock am Ring Festival | Nürburgring

Deutschlands größtes Rockfestival feiert Jubiläum am Nürburgring und wie jedes Jahr, werden auch dieses Mal viele, viele großartige Bands und Künstler im Line Up vertreten sein.

Line Up

Coming Soon!

Tickets

Camping

Wenn ihr beim Rock am Ring campen wollt, müsst ihr im unbedingt im Vorhinein ein separates Camping Ticket erwerben. Hier eine Übersicht über die einzelnen Camping-Kategorien:

General Camping
Keep it real & campe wie zurück in den 2000ern.

Rock’n’Roll Camping
Checkt euch das Ticket und sichert euch sogar Strom für euren Campingbereich!

Caravan Camping
Kommt mit eurem Caravan an und erlebt die komplette Festival-Experience.

Green Camping
Ihr steht auf den anderen Lifestyle? Dann kommt ins Green Camping! Hier gibt es von 01:00 bis 07:00 Uhr Nachtruhe, kürzere Wege zu den Einlässen, extra Abfallbehälter, Sanitäranlagen und Duschen sowie eine Stromversorgung.

Rock am Ring Experience
Campe exklusiv und direkt neben der Hauptbühne. Komfortable Übernachtungsmöglichkeiten, Sanitäranlagen und befestigte Wege. Euer persönlicher Parkplatz ist direkt neben dem Camp fußläufig erreichbar. Zu Euren Lieblingsacts auf der Volcano Stage kommt ihr direkt vom Camp über einen separaten Fast-Lane-Zugang.

Auf dem Areal des VIP Campings stehen komplett aufgebaute und bezugsfertige Unterkünfte für zwei bis vier Personen, ausgestattet sind beide Zeltkategorien mit Luftmatratzen, Schlafsäcken, Campingstühlen sowie Nachtlampen, bereit. Der Bonus: Nach Ende des Festivals könnt ihr das Innenleben eurer Zelte als Souvenir mitnehmen und alle Easy-Tent-Bucher bekommen das Zelt mit dazu.
Noch komfortabler wird es im Rockotel und der MyMolo Lodge. Weitere Specials wie ein WiFi-Zugang, Stromanschlüsse, Schließfächer kommen beim Rock am Ring Experience Camping hinzu. On Top gibt es außerdem ein Festival-Goodie-Bag inklusive eines laminierten Experience-Passes. Und wer sich eine noch exklusivere Wohlfühloase schaffen möchte, kann zu seiner Unterkunft schicke Pavillons und Kühlschränke hinzubuchen.

Auf dem Gelände des Rock am Ring Experience befindet sich zudem eine eigene Lounge, Bars, Catering und Self-Service-Grill-Stationen – ein perfekter Ort, um einfach mal zu chillen oder die Batterien für die nächste Musikrunde aufzuladen. Und für die besondere Portion Wellness sorgen zusätzlich noch zwei Whirlpools.

Anfahrt

Mit dem Auto

Wenn ihr mit dem eigenen Auto anreist, vergesst nicht euer Caravan oder 3-Tage Parking & Shuttle Ticket. Besucher, die nicht vor Ort campen wollen, können gegen Entrichtung einer Parkgebühr die separaten Tagesparkflächen nutzen und von der nächstgelegenen Haltestelle den Shuttlebus zum Festivalgelände nehmen.

Pro Tipp: Checkt euch Mitfahrer über die gängigen Mitfahrbörsen (blablacar, drive2day, etc.) und verdient damit noch Bier-Geld!

Kommt ihr mit dem Auto aus Mayen/Koblenz, Köln/Bonn über die Autobahn A61, Abfahrt Wehr, so führen euch die Bundesstraßen B412 und B258 direkt an den Nürburgring. Der Weg von Trier über die Autobahn A48, Abfahrt Ulmen, führt über die Bundesstraße B 257 in Richtung Adenau zum Nürburgring. Bitte beachtet im Vorfeld des Nürburgringrings die Ausschilderungen der Park- und Campingbereiche und folgt den Anweisungen der Ordner.

Mit den Öffis

Rock am Ring kann bestens über die Bahnhöfe Ahrbrück, Koblenz Hbf, Köln Hbf und Bonn Hbf und die anschließenden Sonderbuslinien erreicht werden und ihr erspart euch auch noch die Parkgebühren.

Wir empfehlen euch die günstige und umweltfreundliche Anreise mit dem Fernbus. Mit dem Fernbus kommt ihr in die Städte Köln, Bonn oder Koblenz. Von dort aus bringen euch die eingerichteten Sonderbusse ganz bequem zum Nürburgring.

Mit dem Shuttle

Es sind insgesamt 4 Shuttlebuslinien rund um den Ring eingerichtet. Alle Linien halten auch in der Nähe des Rock am Ring Supermarktes. Ein Shuttlebus Wochenendticket kostet € 6,00 und wird in Form eines Armbändchens verkauft. Die Tickets sind bei allen Bandausgaben erhältlich.

Bist du Tagesbesucher, dann erhältst du die Shuttlebustickets für dich und die Insassen deines Fahrzeugs direkt bei der Zufahrt auf die Tagesparkfläche.

Rock am Ring
Nürburgring Grand-Prix Strecke 2
53520 Nürburg

Rock am Ring Aftermovie

Titelbild Credit: ©Rock am Ring

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.