Willkommen im Paradies – Kathi Kallauch lädt auf Traumreise ein!

Mit „Willkommen im Paradies“ ist Kathi Kallauch künstlerisch zu ihren Wurzeln zurückgekehrt. Sie hat sich getrieben von Inspiration ans Klavier gesetzt und einfach drauf los komponiert und getextet. Für die Produktion hat sie sich mit ihrem früheren Kreativpartner Martin Meyer (Tongarage) zusammengetan, mit dem sie schon 2014 und 2015 ihre erste EP und die Singles „Bon Voyage“ und „Seelenverwandt“ veröffentlicht hat.

Die neue Single ist nach dem Rückblick-Album „Alles muss raus“ nun wieder der Blick nach vorn. „Willkommen im Paradies“ ist melancholisch, selbstkritisch und doch voller Hoffnung. Was als Reflexion über die eigene Unzufriedenheit begonnen hat, ist zu einem herausfordernden Appell an uns alle geworden. Zu oft spüren wir diese Unzufriedenheit und vergessen dabei, wie gut es uns eigentlich geht.
Wie auch immer dieses Lied interpretiert wird, es soll vor allem eines: ein paar Minuten Dankbarkeit schenken.

Willkommen im Paradies - Das ist ein Weckruf. Ein Weckruf mit Tiefgang.

Titelbild Credit: ©Aaron Jiang

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.