Neon Neet veröffentlichen Single „Loop You“

Glitch Pop aus Tirol? Neon Neet verbinden genau diese ungewöhnliche Connection in ihrem zweiten Song „Loop You“.
Neon Neet - Glitch Pop aus Tirol

Glitch Pop kennt man normalerweise ja eher von internationalen Künstlern wie The Glitch Mop, Daft Punk, Pedro INF oder Moderat. Doch inzwischen der österreichischen Alpen entdeckten wir die Tiroler Glitch Pop Band Neon Neet.

Neon Neet aus Tirol

Das Produzenten-Duo verarbeitet in ihrem neuen Song grell-bunte Klagfarben und experimentellen Beats, verpackt in einem eingängigen, tanzbaren Pop-Song. Wie auch schon bei ihrer Debüt-Single „Extension“ sprinkelt Neon Neet bei „Loop You“ wieder eine ordentliche Portion Darkness und Melancholie on top.

„Wir sind der Meinung, dass man den aktuellen Zustand der emotionalen oder psychischen Verfassung von einer anderen Perspektive betrachten sollte. In unserem Musikvideo schauen wir von außen in ein Auto hinein, in dem sich Szenen eines Lebens einer Teenagerin abspielen. Aus der Sicht der Hauptdarstellerin geht die Welt unter – sie ist verzweifelt, isoliert und kämpft sogar mit Suizidgedanken. Von außen betrachtet denkt man sich: die erste große Liebe, Beziehungsstress, Herzschmerz – das macht so gut wie jeder Teenager und jede Teenagerin durch. Gerade in solchen Situationen kann man sich in der eigenen Haut gefangen und von der Außenwelt missverstanden fühlen, gleichzeitig aber dringend mit jemanden reden wollen.

Für viele Menschen sind psychische Probleme immer noch ein Tabu-Thema, dementsprechend kann es schwierig sein, sich Depressionen einzugestehen. Uns ist es ein Herzensanliegen alle Menschen, die unter Depressionen leiden dazu zu animieren, professionelle Hilfe aufzusuchen. Probleme von einer anderen Perspektive zu sehen, kann Leben retten.“