ELSA – 76 Jahre | Single Release

ELSA - die vier Musiker aus Wien veröffentlichen ihr Liebesgeständnis an Mark Twain und an einen Kometen mit ihrer Debütsingle "76 Jahre"
ELSA 76 Jahre

ELSA sind die vier in Wien lebenden Musiker Pipo Fuhs, Lukas Mayer, Michael Stöger und Max Garschal. Sie sind vielleicht nicht was man erwartet, aber genau das, wonach man immer schon gesucht hat. Konkret: Alternativer Rock mit Reibeisen, Jazz-, Folk- und neuem Wienerlied– Elementen, zum Nachdenken und Mitsingen.

76 - der Halleysche Komet

Die Inspiration für ihre Debütsingle „76 Jahre“ ist der Halleysche Komet, dessen Umlaufbahn um die Erde in etwa 76 Jahre beträgt (eigentlich 75,3 aber das singt sich nicht so schön).

Faszinierend ist nicht nur, dass er bereits 250 v. Chr. erstmals beschrieben wurde, sondern auch, dass er aufgrund seiner Helligkeit einer der wenigen ist, die mit freiem Auge erkennbar sind.

Außerdem wurde Mark Twain während der Ankunft des Kometen geboren und starb am Tag der Wiederkehr etwa 76 Jahre später.

Titelbild Credit: ©Leon Bergmann