BAGAGE releasen ihre Single „TRAP“ – frischer Indie/Electro-Pop aus Wien

BAGAGE kombinieren Klischees mit Ironie und fusionieren ein durchdachtes Soundkonzept zu einem frischen Indie/Electro-Pop aus Wien.

„Trap“ ist die erste Single aus ihrer Debüt-EP „bright future“ und gibt einen ersten Einblick in die galaktischen Soundsphären von BAGAGE. In „Trap“ vereint sich der Gedanke des gesamten Players: von der Unsicherheit des nicht Vorhersehbaren, aber auch der Schönheit und Einmaligkeit des einzelnen Moments.

Schrödingers Katze

Solange man die Box nicht öffnet, weiß man nicht, ob der Inhalt darin lebendig oder tot ist. Bagage öffnen in ihrem neuen Musikvideo zu „Trap“ genau diese Box und finden sich selbst in alltäglichen Situationen wieder. Ob Hamburger aus Gummischwämmen, Wasserpistolen die Kerzen ausspritzen, Felix und Dan beim Wäsche waschen – Trap vereint erzählerischen Welten.
Fallen gibt es immer und überall, auch im Kopf jedes Individuums. Manchmal scheinen sie überwunden zu sein – doch im nächsten Moment tappt man wieder hinein und sie schlägt wieder zu. Wohl über übel muss man wohl die Box öffnen um zu erkennen, was sich in ihr befindet.

Was findest du in deiner?

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.